Search

Literaturaustausch

Updated: Jul 13


.


„Was liest du gerade?“, ist eine gute Frage, wenn du jemanden kennenlernen willst, hat mal eine kluge Freundin von mir gesagt. So lernen wir Gemeinsamkeiten kennen, was die andere Person bewegt oder auch mal etwas Neues, erklärte sie mir. Genau deswegen haben wir im März den Lana-Literaturtausch gestartet. Jedes Mal lesen 1-2 Frauen aus dem Kernteam Texte vor und wir sprechen darüber – so einfach, aber doch so groß. Den Beginn machte Lynn mit einem Gedicht ihrer Tante, von dem ich trotz meiner fehlenden arabisch Kenntnisse Gänsehaut bekam. Clara steuerte die deutsche Übersetzung und einen berührenden Text einer Freundin, der mit „Home is in me“ („Heimat/Zuhause ist in mir) schließt. Das Thema Heimat – und auch Heimweh stand für die nächste Stunde im Fokus. Wir teilten Erinnerungen: Wann habe ich Heimweh gefühlt? Definitionen und Perspektiven: Was ist Heimat überhaupt? Und andere prägende Erfahrungen: Wann hast du dich mal fremd gefühlt? Am Ende stand viel Verbindendes, viele unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen – und dass wir uns alle ein Stücken nähergekommen sind.

1 view0 comments

Recent Posts

See All